Joachim Busch

Direktor Joachim Busch hat das Amtsgericht Oberhausen verlassen, um neuer Direktor des Amtsgerichts Duisburg externer Link, öffnet neues Browserfenster / neuen Browser-Tab zu werden.

Am 01.03.2017 wurde der bisherige Direktor des Amtsgerichts Oberhausen, Joachim Busch, zum Direktor des Amtsgerichts Duisburg ernannt. Er tritt damit die Nachfolge von Renate Nabbefeld-Kaiser an, die das Amtsgericht Duisburg bis zum Eintritt in den Ruhestand Ende Februar 2017 leitete.

Herr Busch ist im Jahre 1996 in den richterlichen Dienst des Landes Nordrhein-Westfalen eingetreten und leitete seit Anfang Mai 2014 das hiesige Amtsgericht Oberhausen und bearbeitete dort neben seinen Aufgaben als Behördenleiter zunächst Zivil- und später Straf- und Bußgeld- sowie Haftsachen.

Herr Busch ist 50 Jahre alt und hat einen erwachsenen Sohn.

Am Amtsgericht Duisburg wird er neben der Leitung des Gerichts als Strafrichter tätig sein.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Amtsgerichts Oberhausen wünschen Herrn Joachim Busch für seine neue Behördenleitung am Amtsgericht Duisburg alles Gute.